Tag der Nachhaltigkeit

24. Oktober 2017 / 11:00-15:00 Uhr / Bonn

Tag der Nachhaltigkeit 2017

Am 24. Oktober 2017 in Bonn erfahren Sie bei unserem exklusiven "Tag der Nachhaltigkeit", wie auch Sie das Thema Nachhaltigkeit in Ihrem Betrieb und Ihrer Kommunikation mit den Kunden besetzen.

Top-Referenten und Praxisbeispiele zeigen Ihnen, welche Bedeutung das Thema im Bäckerhandwerk hat.


Programm:

ca. 11.00 Uhr
Begrüßung und Einführung in das Thema
LIM Bernd Siebers

ca. 11.15 Uhr
Nachhaltigkeit in der Bäckerei Büsch – Norbert Büsch stellt Aktivitäten in seiner Bäckerei vor
Norbert Büsch, Bä. Büsch

ca. 11.40 - 12.15 Uhr
Vom Regal in die Tonne – Wege aus dem Warendruck
Prof. Dr. Guido Ritter, Institut für nachhaltige Ernährung, Münster

ca. 12.15 - 12.30 Uhr
Betriebliches Gesundheits-Management
Claudia Winter, Gesundheitsexpertin

12.30 - 13.30 Uhr
Kommunikationspause – Zeit für Informationsaustausch unter den Teilnehmern

ca. 13.30 - 14.00 Uhr
Nachhaltigkeit und Kaffee – Nachhaltigkeitsaspekte in der Kaffee-Wertschöpfungskette
Nina Shestakova, Deutsche Röstergilde e.V.

ca. 14.00 - 14.30 Uhr
Nachhaltigkeit in der Praxis – Was ist möglich, was müssen Sie beachten?
Markus Theißen, Unternehmensberater VRB

ca. 14.30 - 15.00 Uhr
Podiumsdiskussion zum Thema Nachhaltigkeit – betrieblicher Nutzen oder Kostenfalle?
Teilnehmer:
Norbert Büsch, Bä. Büsch
Rudolf Weißert, Bä. Weißert
Roland Schüren, Bä. Schüren
 
Moderation:
Walter Dohr, VRB


*** Erleben Sie vor Ort exklusiv
den ersten Service-Elektrotransporter bis 3,5 Tonnen für Bäcker! ***

 

  • Die Teilnahme ist ausschließlich für Innungsmitglieder möglich.

  • Teilnahme und Verpflegung sind kostenlos.

  • Eine vorherige Anmeldung ist bis zum 16. Oktober 2017 zwingend erforderlich:
    per Telefon: (0211) 17 90 40 90
    per E-Mail: info@biv-rheinland.de

    oder per Fax: (0211) 17 90 40 91


Wir freuen uns auf Sie!

Zielgruppe

Für alle interessierten Innungsbetriebe des Verbands des Rheinischen Bäckerhandwerks

Termin

Dienstag, 24. Oktober 2017, 11:00 Uhr - 15:00 Uhr

Veranstaltungsort

IKK Bonn
Otto-Hahn-Straße 201, 53117 Bonn

Zurück