Landesehrenpreis RLP 2018

Landesehrenpreis Rheinland-Pfalz 2018

Auch in diesem Jahr werden die Landesehrenpreise in Rheinland-Pfalz für erfolgreiche Bäckereien verliehen. Mit großer Öffentlichkeitsresonanz werden diese Preise im Bewusstsein der Verbraucher verankert und eröffnen Ihnen als Betrieb damit enorme Chancen.

Denn mit dem Landesehrenpreis möchte das Land Rheinland-Pfalz die Leistungen des Bäckerhandwerks anerkennen. Hierbei wird nicht nur die erfolgreiche Teilnahme an Qualitätsprüfungen vorausgesetzt, sondern es werden ebenso Kriterien wie die Qualität der Rohstoffe, die handwerklich Herstellung und die Ausbildung von Fachkräften bewertet. Auch die regionalen Wurzeln des Betriebes werden berücksichtigt.

Wir freuen uns, dass Herr Minister Dr. Volker Wissing (Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz) erneut die Schirmherrschaft für den Landesehrenpreis Rheinland-Pfalz 2018 übernommen hat.

Der Termin für die Verleihung des Landesehrenpreises wird Ihnen rechtzeitig nach Zusendung des Bewerbungsbogens mitgeteilt.

Machen auch Sie mit und nutzen Sie die Chance, die höchste handwerkliche Auszeichnung des Landes Rheinland-Pfalz zu erhalten und damit Marketing in eigener Sache zu machen – zum Nulltarif!

Die Teilnahme ist kostenlos und allenfalls mit einem Zeitaufwand von ca. einer Stunde verbunden. Mitmachen können alle Betriebe – auch diejenigen, die im letzten Jahr schon ausgezeichnet wurden.

Bis zum 15. April 2018 haben Sie Zeit, den ausgefüllten Bewerbungsbogen und die erforderlichen Anlagen per Post an

Verband des Rheinischen Bäckerhandwerks
Frau Susanne Kosche
Stromstraße 41
40221 Düsseldorf

zu senden.

Wenn Sie Fragen dazu haben, helfen wir Ihnen natürlich gerne weiter – rufen Sie uns an: Tel. 0211/17904090.

Wir drücken Ihnen die Daumen und wünschen Ihnen viel Erfolg für Ihre Bewerbung.

Die Bewerbungsunterlagen können Sie hier herunterladen:

Zurück